Kreatives, Selbermachen

Räucherstövchen Eigenbau

*

Aus günstigen ganz einfachen „Zutaten“ kann man sich ein Räucherstövchen selberbauen.

Man nehme einen Blumentopf aus Ton mit Untersetzer, ein altes Teesieb und ein bisschen Kupferdraht:

Im Detail:

Wer will bemalt sich das ganze noch hübsch, und man hat ein schönes, einfaches und günstiges Räucherstövchen 🙂

*

Advertisements

5 thoughts on “Räucherstövchen Eigenbau”

  1. Hi Enemene, mach ich auch so – allerdings, auf die Idee, den Henkel des Teesiebes abzuschneiden und so toll umzusetzten bin ich nicht gekommen. Hab ich Dir natürlich nachgemacht.
    Danke dafür.
    lg Annett

  2. Wow – DAS ist ja eine geniale Idee!!!
    Ich bin am überlegen wo ich ein Räuchersieb herbekomme, und habe auch noch genau so ein Teesieb im Schrank was nicht benutzt wird – Danke!

    Liebe Grüße,
    Beltane

  3. Das ist super. Ich habe mir Pfingsten allerdings ein kleines Stöfchen gekauft. War auch bestimmt teurer 😉
    Aber vielleicht bastel ich mir trotzdem noch eines.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s