Jahreskreisfeste, Natur, Sommer

Mittsommerblumen

Auch wenn der Sommer ruhig etwas sommerlicher sein könnte, freue ich mich nicht weniger über meine Lieblingssommerblumen:

Ich liebe Mohn und Kornblumen, die Farben sind einfach nur wunderwunderschön!

Da ist aber noch jemand, der sich mindestens genauso über die Blütenpracht freut (und sie zum Fressen gern hat):

Euch allen einen schönen Mittsommer-Abend 🙂



Frühling, Jahreskreisfeste, Küchenzauber

Beltane Leckereien

Zu Beltane gabs ein frühlingshaftes, buntes Menü:

Zum Frühstück Göttin&Gehörnten aus Hefeteig:

Die geschmückte Göttin fürs Picknick:

Und zum Abendessen:

* Wildkräuter-Blüten-Salat mit Veilchenessig*

Wildkräuter sammeln, Veilchenessig siehe hier: https://weltanders.wordpress.com/2010/04/11/es-duftet-nach-veilchen/


* Wildkräuter-Spargelsuppe mit Croutons*

1 EL Butter in einem Topf zerlassen, 1 EL Mehl dazurühren, kurz anrösten, sofort mit 1,5 l Flüssigkeit ablöschen (Wasser, Milch, Sahne, je nach Geschmack) und ein bisschen kochen lassen bis es sämig wird. Dann 5 handvoll frisch gehackte Wildkräuter dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitrone abschmecken. Für die Croutons pro Person 2 Toastscheiben toasten und in kleine Würfel schneiden.


* Weiße Mousse au Chocolat mit Beerensoße *

200 g weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen, 3 Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, 200 g Sahne sehr steif schlagen. Die Eigelbe mit 1 EL Zucker und einer Messerspitze Vanille schaumig schlagen, die geschmolzene Schokolade langsam dazugeben (wird sehr fest). Dann zuerst die Sahne vorsichtig unterheben, zum Schluss den Eischnee, und kalt stellen. Für die Beerensoße (tiefgefrorene) Erdbeeren und Blaubeeren mit etwas Zucker kurz aufkochen lassen.


*Vogelmiere-Drink (weil ich leider nirgends Waldmeister auftreiben konnte)*

1l Apfelsaft, einen Schluck Holundersirup, 1 handvoll Vogelmiere mit dem Pürierstab pürieren, mit Sprudel aufgießen. Die Gläser mit Vogelmiere dekorieren 🙂


Frühling, Fundstücke, Jahreskreisfeste

Walpurgis

Zu Walpurgis waren wir bei „Schloß Walpurgis“ in Wernigerode. Ein hübsches Städtchen im Harz, mit vielen alten Fachwerkhäusern


Es gab einen mittelalterlichen „Hexenmarkt“ und viele Leckereien.



Hab neue Räucherzutaten und einen wunderhübschen Anhänger erstanden 🙂 Auf dem Schloß wars leider kälter als gedacht und um keine Frostbeulen davon zu tragen sind wir bevors dunkel wurde geflüchtet. Der Harz an sich hats mir angetan- da werden wir in Zukunft bestimmt öfter mal sein…

Und hier noch ein Foto von meinem neuen Anhänger:

Ich war schon länger auf der Suche nach einem schönen Pentagramm, das hier wollte unbedingt mit mir mit 🙂

Jahreskreisfeste, Selbermachen

Brighid

Letztes Wochenende haben wir also endlich unser Brighid-Fest gefeiert. Eigentlich wollten wir uns ja an den Mond halten, aber zu dem Termin war eine Familienfeier angesagt.

Also haben wir Brighid eben am Februar-Vollmond gefeiert…Und schön wars!


Die selbstgegossenen Spiralkerzen haben geleuchtet, die Suppe war lecker, der Brighid-Zopf hat mit den Hyazinten um die Wette geduftet, der Mais hat sich lustig im Wok in Popcorn verwandelt, und die Brighid-Kreuze schmücken jetzt die ganze Wohnung.

Der Frühling kann kommen! 🙂

Jahreskreisfeste, Kreatives, Selbermachen

Jahreskreis

Irgendwie gefallen mir alle käuflich erwerbbaren Jahreskreisposter nicht besonders- zu düster, zu „unbunt“… also: selbermachen 🙂

Und hier ist das Ergebnis:

Mit Buntstiften auf Pastellpapier.

Wer auch gerne so ein Jahreskreisposter hätte, bitte melden, bin auch gerne für Tauschgeschäfte offen 🙂

Das Bild darf auch gerne kopiert werden, aber bitte nur mit Quellenangabe.