Kinder, Kreatives, Langhaartraum, Puppen, Selbermachen, Spielzeug, Waldorf

Carlotta

Lang hats mal wieder gedauert, endlich ein neuer Beitrag!

Feuer gefangen fürs Puppenmachen hatte ich ja schon bei der ersten Puppe, die ich selbergemacht habe: Fritzi.

Die zweite ist mit Sicherheit auch nicht die letzte 🙂

Zum dritten Geburtstag (drei Jahre ist die Große schon geworden, Waaaaaahnsinn oder?) wollte ich ihr nun noch eine etwas größere Puppe schenken. Drangesetzt habe ich mich etwa eine Woche vorher, und sie ist gerade noch so pünktlich fertig geworden. Teilweise war es ganz schön harte Arbeit, vor allem das Stopfen der Arme und Beine mit Wolle und das Häkeln der Perücke. Leider hab ich keine Fotos vom Entstehungsprozess gemacht, es war abends einfach schon zu dunkel.

Und so sieht sie aus. Darf ich vorstellen, das ist CARLOTTA:

carlotta

carlotta2

carlotta1

Sie ist 40cm groß, und wie man sieht hab ich eine Vorliebe für grüne Augen und rote Haare 😉

Genäht hab ich sie ziemlich genau nach dem Mitzi-Ebook von Mariengold, nur die Haare hab ich etwas anders gemacht. Die Haare waren auch das zeitaufwändigste an der ganzen Puppe. Ein paar hübsche warme Winterklamotten fehlen noch- der Pulli und der Schal auf dem Foto sind von einer kleineren Puppe geborgt. Mütze, Schal und Handschuhe wirds im Adventskalender geben.

Die Klamotten & Accessoires zu machen macht mindestens genauso viel Spaß wie die Puppe selber 🙂

Advertisements

2 thoughts on “Carlotta”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s