DIY Mousepad

*

Nachdem ich monatelang einen College-Block als Mousepad verwendet habe weil ich nirgends eines gefunden hab, das mir gefallen hat, hab ich mir zum Jahresanfang nun endlich ein „neues“ gebastelt.

Ein altes hässliches lag hier noch rum, einfach aus der Stoffkiste ein schönes Stöffchen ausgesucht und draufgeklebt, fertig 🙂

 mauspad

Jetzt muss ich nur noch das Problem der ausfransenden Kanten in den Griff kriegen- falls jemand eine Idee hat, immer her damit!

*

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Schattentanz
    Jan 11, 2013 @ 21:28:33

    Ist jetzt vielleicht zu spaet, aber insgesamt haette ich gedacht: einfach ueber das Mousepad umschlagen, und den Stoff einige cm auf die Rueckseite ueberlappen lassen und dort festkleben. Da liegt das mp ja auf, also sollte nicht so viel aufribbeln koennen wie wenn die schnittkante direkt am Rand ist, wo man mit der Hand ja drueber geht …

    Antwort

  2. enemene
    Jan 14, 2013 @ 14:11:16

    Stimmt, umschlagen ist ne gute Idee, werde ich bei Version 2.0 ausprobieren, die erste fängt nämlich schon an aufzutrennen…

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: