Aufklärung, Gesundheit, Wutbürger

Die Milch-Verschwörung

Ist Milch jetzt gesund oder nicht, oder wie?

Meine Meinung: Milch ist Nahrung für Kuhbabys! Trotzdem lebe ich auch nicht komplett ohne Milchprodukte, versuche aber doch den Konsum einzuschränken.

Wenn, dann wäre doch das für uns Menschen eigentlich natürlicher 😉

Laut der Süddeutschen ist Milch natürlich gesund, und alle die das Gegenteil behaupten, sind Verschwörungstheoretiker.

Hier der Artikel mit einer Überschrift im BILD-Stil:  Öko-Fundis halten Milch für schädlich

Da gibt es dann solche Empfehlungen wie: Besser gesüßter Kakao als gar keine Milch.

Ja hallo, gehts noch?

Der geneigte Verschwörungstheoretiker könnte da eine Verbindung zur Lebensmittelindustrie wittern… 😉

Und so ist es auch: auf Ute’s Vollwertblog lässt sich in den Kommentaren der Hintergrund zu dem Artikel nachlesen. Die gute Frau Professor, die in dem Artikel so milch-lobend zu Wort kommt, sitzt in der Geschäftsführung des „Forschungsinstituts für Kinderernährung“, einer privaten Einrichtung, die u.a. von der Industrie, z.B. Nestlé (!!!) gefördert wird.

Pöhse Verschwörungstheoretiker, die da 1 und 1 zusammenzählen…

Advertisements

1 thought on “Die Milch-Verschwörung”

  1. Haha, ein super Aufreger-Artikel. Die Kommentare drunter sind auch herrlich zu lesen.
    Ich gehöre ja zu dem Großteil der Menschheit, die Kuhmilch gar nicht verträgt. Ein Freund von mir hat auch die Erfahrung gemacht, dass man eine Intoleranz entwickeln kann, wenn man irgendwann aufhört Milch zu trinken. Hört sich für mich an wie eine Entwöhnung, ähnlich wie beim Kleinkind.

    Neben der Absurdie Baby-Kuh-Milch zu sich zu nehmen, finde ich auch folgende Überlegung wichtig: Um Milch zu geben muss eine Kuh ein Kalb bekommen. Das Kalb allerdings bekommt die Milch gar nicht, sondern irgendwelche Milchersatzprodukte, damit wir Menschen die Mutterkuhmilch trinken können. Wenn eine Kuh keine Milch gibt, ist sie nichts wert, denn sie produziert nichts. Also werden Milchkühe immer wieder geschwängert, die Kälber werden ihnen aber weggenommen. Klingt doch nach einem wunderbaren Leben…

    Mehr Infos auch auf http://www.peta.de/web/kuehen_in_der.499.html

    Danke fürs Teilen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s