Aufklärung, Wutbürger

So sieht also Verbraucherschutz aus

Es werden einfach mal heimlich übers Wochenende die Grenzwerte (teilweise drastisch!) für importierte Produkte aus Japan erhöht:

http://foodwatch.de/kampagnen__themen/radioaktivitaet/lebensmittel_importe/index_ger.html

Danke, auf solchen „Verbraucherschutz“ kann ich verzichten.

Advertisements
Schwangerschaft

Es kommt immer anders…

…als geplant.

Eigentlich haben wir uns ja im Februar aus diversen Gründen dazu entschlossen, den Kinderwunsch erstmal an den Nagel zu hängen.

Eigentlich. Aber es kam wie es kommen musste, vor gut zwei Wochen hab ich dann überraschend positiv getestet. Da war das Gefühlschaos natürlich perfekt…

Freude ja, aber überschattet von der Angst. Was, wenn es keine „intakte“ Schwangerschaft ist? Und nichts weiter tun können als warten. Dann die erste Bestätigung bei der Frauenärztin: eine Fruchthülle ist zu sehen. Dann wieder die Frage: Was, wenn…

Und heute dann endlich konnte ich das schlagende Herzchen sehen. Was für eine Erleichterung! Die Angst ist ein ständiger Begleiter, aber sie wird mit jedem Tag weniger.

Ich hoffe sehr, dass wir diesmal ein Erdenkind bekommen.

Gedankensalat

Was muss denn noch alles passieren,…

…bevor wir Menschen eeeeendlich aufwachen, und merken dass hier was gründlich daneben läuft, verdammt?

Das frage ich mich immer wieder, wenn ich solche „Horrormeldungen“ wie das derzeitige Geschehen in Japan verfolge. Wir, die angebliche Krone der Schöpfung, sind dabei, unseren eigenen Lebensraum nachhaltig zu vernichten, und sind geschockt, wenn sich Mutter Natur dann doch mal wehrt.

Ich bin wütend über soviel Verantwortungslosigkeit.

Bücherstapel, Wedisches

Anasta

Gestern hatte ich einen Zettel im Briefkasten, dass ich ein Päckchen von der Post abholen könne. Hm, komisch- ich hab doch gar nix bestellt?

Dann heute die Überraschung: Der 10. Band der Anastasia-Reihe von Wladimir Megre! Ich hatte ja vor einiger Zeit(im August) eine Vorbestellung aufgegeben, und Anfang März war es dann nach ständigen Verschiebungen nach hinten endlich soweit.

In diesem Band geht es hauptsächlich um Anasta, Anastasias Tochter. Bin gespannt, ob ich dieses Buch auch so verschlingen werde wie die ersten 9…

Frauengesundheit, Milchproduktfasten

Milchproduktfasten

Weil ich schon länger den nagenden Gedanken mit mir rumtrage, dass Milch Säuglingsnahrung für Kälber ist, und nicht für erwachsene Menschen,

und ein Verzicht auf Milchprodukte sich laut „Frauenkörper, Frauenweisheit“ positiv auf das PCO (Polyzystisches Ovarialsyndrom) auswirken soll, hab ich mir zum Ziel gesetzt ab Aschermittwoch vorerst mal 4 Wochen lang keine Milchprodukte mehr zu essen/trinken.

Vielleicht verlängere ich auch freiwillig…

Als Ersatz gibts Sojaprodukte und vegane „Milch“ (aus verschiedenen Nusssorten), die ja sowieso schon ab und zu auf meinem Speiseplan standen.

Bin sehr gespannt, ob und was sich verändert.

*

Aufklärung, Fundstücke, Konsumwut

Kaufen für die Müllhalde…

*

…Oder: Ist der Apfel doch nicht so grün wie er tut?

Warum hält der eiPott nur  18 Monate, warum brennen Glühbirnen nur 1000 Stunden, wo es doch Patente für Glühbirnen mit einer Lebensdauer von 100.000 Stunden gibt?

„Geplante Obsoleszenz“ heißt das Zauberwort. Das heißt, Produkte werden absichtlich mit einem künstlichen Verfallsdatum versehen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Was dabei mit der Natur geschieht, ist nebensächlich.

In der Praxis kann das so aussehen, dass in einem Drucker ein Chip eingebaut ist, der die gedruckten Seiten mitzählt und wenn die vom Hersteller gewüschte Zahl überschritten ist, eine Fehlermeldung wirft.

Eine sehr sehenswerte Doku von Arte über heutiges Produktdesign:

Die gute Nachricht: es geht auch anders 🙂 Kennt ihr Hersteller, die nichts von geplanter Obsoleszenz halten? Sobald ich welche finde, werde ich das hier mitteilen, bzw. eine neue Linkliste anfangen. Den Anfang macht Kulmine.

Und hier kann man sich die Glühbirne, die seit 1901 brennt, live ansehen (sie hat ironischerweise schon 2 Webcams überlebt):

http://www.centennialbulb.org/photos.htm

*