Einfach leben, Fundstücke, Selbermachen, Selbstversorgung

Raus aus dem Konsumpf- Einfach leben

*

Nachdem mich ja vor kurzem der Konsumteufel geritten hat (ich sag nur Heymountain… zeige aber nur bedingte Reue, weil meine Seele zur Zeit einfach mal ein paar Streicheleinheiten braucht :-)), heute ein Linktipp für alle, die sich vom Konsumwahnsinn abkoppeln möchten:

http://www.derknauserer.at/

Dort gibts sehr viele sehr nützliche Tipps für ein einfacheres (Selbstversorger-) Leben. Zu empfehlen ist auch der monatliche Newsletter (zwar keine Augenweide, aber auch hier informative Beiträge und nützliche Tipps).

Ich geh dann mal in den alten Ausgaben stöbern…

*

Uncategorized

*Danke*

*

Das zweite Päckchen heute kam von der lieben Dryade:

Ich freu mich sehr über dein Geschenk, vielen lieben Dank! Fühl dich aus der Ferne ganz lieb gedrückt. Ein wirklich außergewöhnlicher Stein, er sieht aus wie ein abnehmender Mond. Josephine Walls Bilder finde ich wunderschön, deswegen freu ich mich auch besonders über die hübsche Karte.

*

Du riechst so gut!, Langhaartraum, Naturkosmetik, Seifenschaum

Kosmetik vom Heuberg

So, nachdem mein sehnlichst erwartetes Päckchen von Heymountain heute angekommen ist, muss ich gleich mal berichten:

„Heymountain Cosmetics entwickelt und produziert naturnahe Kosmetikprodukte und Parfüms auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb inmitten eines großen Landschafts- und Naturschutzgebietes. Es handelt sich um

100% frische und handgemachte Kosmetik,

100% Kosmetik made in Germany,

100% tierversuchsfreie Kosmetik,

100% vegetarische Kosmetik,

98% vegane Kosmetik.

Die Produktpalette von Heymountain Cosmetics umfasst aktuell rund 160 Kosmetikprodukte und 50 Düfte, darunter frische Gesichtsmasken, Gesichtsreiniger, Gesichtscremes, Körpercremes, Körperpeelings (Body Scrub), Massageriegel, Hautconditioner, schäumende und brausende Badezusätze (Badetabs, Badebomben, Schaumbäder), Naturseifen, Cremeseifen, Körperseifen, Duschseifen, Lippenbalsam, Duschgele, Shampoos, Haarkuren, Haarconditioner, feste Parfüms und flüssige Parfüms; im Prinzip alles außer dekorativer Kosmetik.“

Soweit der Text von der Webseite www.heymountain.com. (Ich hoffe es ist ok, hier ausnahmsweise mal ein bisschen Werbung zu machen ;-))

Ich bin übers Langhaarnetzwerk auf Heymountain aufmerksam geworden und hab mich anfixen lassen zu bestellen. Eigentlich wollte ich ja hauptsächlich Sachen für die Haare bestellen, aber bei der Produktauswahl und den Beschreibungen blieb es natürlich nicht dabei. Hier mal ein Bild von meinen Schätzen:

Das Heu ist übrigens das Verpackungsmaterial! Der Heuduft in Kombination mit den Düften der Produkte ist einfach göttlich… Einen Badetab und eine Gesichtsmaske hab ich so dazubekommen, und die kleinen Pröbchendosen ebenfalls. Man kann auch spezielle Probenwünsche bei der Bestellung äußern. Dazu noch eine nette persönliche Begrüßung auf der Rechnung- das nenn ich mal Kundenservice! Mein absoluter Favorit ist der Honig-Bar Massageriegel. Wirklich eine Streicheleinheit für die Seele. Ja, ein Duft kann  glücklich machen… Und gleich danach der Groovy Mango Conditioning Cream. Da wollte ich mir schon fast nen Löffel holen zum Probieren, die riecht extrem lecker nach Mango-Sahneeis *schleck*.

Eigentlich bin ich ja Selberrühr-Fan, aber das wird sicherlich nicht der letzte Einkauf beim Heuberg gewesen sein.