Sockenrecycling

Was tun mit alten Socken? Im Langhaarnetzwerk bin ich auf eine geniale Idee gestoßen:

Haarschmuck draus machen! Naja, eigentlich eher ein Hilfsmittel. Bei der fertigen Frisur soll man die alte Socke besser nicht sehen können.

Also:

Man schneidet von einer Socke die Spitze und das Bündchen ab:

Und rollt den Sockenschlauch nach oben ein:

Haargummis hab ich mir auch noch davon abgeschnitten. Bessere Haargumms gibts für mich nicht: umsonst, ohne Metall, reißfest.

Dann einen Pferdeschwanz machen, den Socken-Donut über den Pferdeschwanz ziehen und die Haare ringförmig darum verteilen. Das Ganze mit einem weiteren Haargummi fixieren, und voilà:

Diese Methode funktioniert allerdings nur bei schulterlangem Haar, wer schon längere hat, muss die restlichen Haare da noch irgendwie mit drumwurschteln 😉

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Sabine
    Jan 16, 2011 @ 13:57:55

    Super Idee!!!!!!!!!!!!!

    Antwort

  2. Caitlin
    Jan 23, 2011 @ 18:19:15

    mensch was fuer ne Klasse Idee, das werde ich auch ausprobieren alte Socken habe ich genuegend. 🙂

    Ganz liebe Gruesse
    Caitlin

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: