Happy Birthday, kleines Sternchen *

*

Heute hätte mein erstes Sternchen seinen 1. Geburtstag gehabt.

Ich hoffe  es hat einen wunderschönen Tag, da oben bei all den anderen Sternchen…

Sollen wir den Geburtstag feiern, obwohl es nicht mehr bei uns ist?

*

Advertisements

8 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Tialda
    Jan 11, 2011 @ 20:49:37

    Ne Party mit Torte und so würd ich nich unbedingt machen… Das würde wohl in Richtung Neurose gehen… Hoffe das nimmst du mir nicht übel.

    Antwort

  2. enemene
    Jan 11, 2011 @ 22:13:28

    Neenee, nehm ich dir nicht übel. Ne Kerze zünde ich an, mehr nicht.

    Antwort

  3. Dryade
    Jan 12, 2011 @ 23:25:37

    Ich denk feste an dich und schicke dir ganz viel Kraft.
    Ich hatte heute morgen beim Aufräumen meinen „Schwangerschaftsstein“ einen Wasserachat in der Hand und musste in dem Augenblick ganz spontan an dich denken.
    Wenn du magst würde ich ihn dir gerne schenken.
    liebe Grüße von der Dryade

    Antwort

    • enemene
      Jan 13, 2011 @ 19:11:42

      Ich weiß gar nicht was ich sagen soll- ich bin sehr berührt, dass du mir soetwas persönliches schenken willst! Ich nehme das Geschenk gerne an 🙂
      glg, enemene

      Antwort

    • Dryade
      Jan 13, 2011 @ 23:09:43

      Weißt du, bei mir hat er seine Aufgabe erfüllt und mich durch zwei wunderbare Schwangerschaften und sehr schöne Geburten begleitet. Nun brauche ich ihn eigendlich nicht mehr.
      Erst habe ich ihn vergraben wollen, aber ich denke wenn ich ihn reinige und an dich weitergebe dann kann er noch eine Weile weiter wirken. Das finde ich einen sehr schönen Gedanken.
      Meine Mailadresse hast du ja oben im Header, wenn du mir deine Adresse schickst, dann schicke ich ihn nach dem nächsten Neumond frisch gereinigt auf die Reise zu dir 🙂
      Ganz liebe Grüße von der Dryade

      Antwort

      • enemene
        Jan 14, 2011 @ 01:25:57

        Das ist wirklich seeeeehr lieb von Dir.
        Ich schick dir eine Mail 🙂
        fühl dich gedrückt,
        glg, enemene

  4. Jeanne
    Jan 13, 2011 @ 08:55:21

    Hallo,
    ich lese seit einiger Zeit deinen Blog und ich muss sagen er gefällt mir sehr gut. Dein Eintrag vom 11. Januar hat mich tief berührt. Auch wenn
    es nur ein kleiner Trost ist, aber ich hab mal gelesen, dass die sog.S
    Sternenkinder nochmal „zurück“ müssen, da sie einfach noch nicht so
    weit waren, bzw. weil sie für ihre Mission hier auf Erden noch etwas
    vergessen haben. Und da sich die Kinder angeblich die Eltern aus-
    suchen, konnten deine es vielleicht nicht abwarten, endlich zu dir/euch
    zu kommenn, und sind schon losgestürmt, bevor sie entsprechend
    vorbereitet waren. Aber beim nächsten Mal sind sie von daher um
    so besser vorbereitet und sind allein schon deshalb etwas ganz
    besonderes, (vor allem im spirituellen Bereich)
    Liebe Grüsse
    Jeanne

    Antwort

    • enemene
      Jan 13, 2011 @ 19:16:02

      Liebe Jeanne, ich freu mich, dass dir mein Blog gefällt 🙂
      Ob es nun wirklich so ist, dass Sternenkinder etwas vergessen haben und deswegen zurückmussten, oder ob es ganz alte Seelen sind, die nur nochmal kurz auf die Erde mussten, weiß ich nicht… aber beide Vorstellungen trösten auf ihre Weise ein wenig. Danke dir.
      glg, enemene

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: