Irland, Kraftplätze, Natur

Ich hab mein Herz verloren…

… an die grüne Insel!

Ganz ehrlich, ich hatte sowas schon erwartet. Schon gleich als wir von der Fähre runterfuhren (um kurz nach 6 Uhr morgens) purzelten die ersten Tränchen, weil es einfach sooooooo schön war! Der einzige Kommentar zu dem unglaublichen Grün, zu dem ich vor lauter Rührung fähig war, war ein Kopfschütteln… Kurze Zeit später hats angefangen zu regnen,  gleichzeitig schien die Sonne und wir sahen als Begrüßung gleich einen der leuchtenden irischen Regenbögen, die schon fast unwirklich aussehen. Als hätte uns die Insel zugeflüstert: „Und das ist erst der Anfang!“



Von der langen Fahrt total fertig wollten wir nur noch im Cottage ankommen und schlaaaaaaafen…und konnten grade noch so mit einem Auge die Schönheit, die uns umgeben hat, wahrnehmen:

Tiefblaues Meer, grüngrüne Wiesen…


und meterhohe Fuchsienhecken am Straßenrand.


Dann endlich, nach 1  1/2 Tagen, waren wir am Ziel:

Im Croagh Bay Cottage, das für die nächsten zwei Woche unser Zuhause sein sollte. Und wir haben uns vom ersten Augenblick an in das zauberhafte Häuschen verliebt!

Wie es uns in den zwei Wochen so ergangen ist, folgt im nächsten Teil…

Advertisements

6 Gedanken zu „Ich hab mein Herz verloren…“

  1. Ohhh! Wunderschön. Ich war leider noch nie in Irland, aber ich würde so gerne mal.
    Vielleicht kannst du mir per Mail ein paar Tips geben.
    Denn nächstes Jahr wollte ich mit einer Freundin in den Urlaub und wir schwanken noch zwischen Irland und Dänemark.
    Wobei Irland wohl leider zu teuer ist……außerdem zieht es mich wieder nach Dänemark, nachdem ich dieses Jahr nicht dort war, sondern krank an Korfus Strand lag.

    Liebe Grüße
    Ferun

    1. Liebe Ferun,
      oh je, krank im Urlaub ist wirklich nicht schön. Aber am Strand wird man bestimmt schneller wieder gesund, oder? 😉
      Irland ist leider wirklich relativ teuer. Ich schreib dir mal ne Mail mit Tipps 🙂
      glg, enemene

  2. Wunderschön! Ich habe mein Herz damals an Schottland verloren, aber mir sagt jeder, dass Irland noch mystischer sei. Wenn ich die Farben so ansehen, dann könnte ich das glatt glauben 🙂
    Lieben Gruß
    Alruna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s