Brighid

Letztes Wochenende haben wir also endlich unser Brighid-Fest gefeiert. Eigentlich wollten wir uns ja an den Mond halten, aber zu dem Termin war eine Familienfeier angesagt.

Also haben wir Brighid eben am Februar-Vollmond gefeiert…Und schön wars!


Die selbstgegossenen Spiralkerzen haben geleuchtet, die Suppe war lecker, der Brighid-Zopf hat mit den Hyazinten um die Wette geduftet, der Mais hat sich lustig im Wok in Popcorn verwandelt, und die Brighid-Kreuze schmücken jetzt die ganze Wohnung.

Der Frühling kann kommen! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Brighid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: