Spirituelles

Auf der Suche nach…

…ja, was eigentlich?
Wenn ich das so genau wüsste, hätte ich es vermutlich schon längst gefunden. Aber meine innere Unruhe verrät mir, dass ich mein Ziel noch lange nicht erreicht habe.

Religion? Wenn man das wort wörtlich nimmt, ja.
Es bedeutet „zurückverbinden“, sich wieder mit seinen Wurzeln zu verbinden. Ich gehöre aber keiner Religion an.


Will ich glauben, oder will ich wissen?…
Wichtig sind mir unsere alten keltischen Wurzeln (oder Wurzeln, die noch viel weiter zurückreichen), Naturverbundenheit und gelebte weibliche Spiritualität.
Ich möchte im Einklang mit der Natur leben, mein Leben nach den natürlichen Rhythmen ausrichten. Und am liebsten natürlich in der Natur leben und von ihr umgeben sein.
Einfach weil ich glaube, dass dann vieles einfacher geht und
intensiver erlebt werden kann, wenn man „im Fluss“ mit den
natürlichen Abläufen lebt, statt sie zu missachten.


Ich bin noch am ganz Anfang meiner Reise, aber ich durfte schon
einige Erfahrungen machen, die mir deutlich gezeigt haben, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Und manchmal WEISS ich es einfach.

Viele Elemente des Heidentums/Paganismus sagen mir sehr zu, und ich bin gerade in einer Ausprobier-Phase.

Tag für Tag kommen neue Erkenntnisse und Inspirationen hinzu.


Meine Göttin ist die Natur selbst. Bin gespannt, was mir auf meinem Weg noch alles begegnet.

)O(

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s