„Himmel&Hölle“- Gebackene Hokkaido-Spalten

Und hier noch ein Kürbisrezept, weils doch so lecker ist!


hokkaido-spalten

Einen Hokkaido-Kürbis aufschneiden, aushöhlen, in ca. 3cm breite Spalten schneiden und auf ein eingeöltes Backblech legen. Eine süße Marinade (Himmel) und eine scharfe Marinade (Hölle) einrühren:

Himmel: Olivenöl, gemahlene Mandeln, Zimt, Honig, Salz&Pfeffer

Hölle: Olivenöl, Chili, Paprika, Curry, Salz&Pfeffer

und je die Hälfte der Spalten damit bestreichen. Das Ganze eine halbe Stunde in den Backofen, fertig 🙂

Dazu: Reis & Pflaumenmus (ja, im Ernst!), Lauchgemüse mit Schafskäsewürfeln, oder….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: